Hintergrundgrafik

Erholung Pur

Bömmel 58300 Wetter
Reisezeitraum: September 2008
In absolut ruhiger Lage haben wir eine komfortable und liebevoll eingerichtete Ferienwohnung mit imposantem Kachelofen, Holzspielzeug für Kinder, bequemen Betten und einer komplett ausgestatteten Küche vorgefunden. Eine freundliche und um unser Wohlergehen bemühte Vermieterfamilie rundete den gelungenen Urlaub ab. Der gutsortierte Hofladen versorgte uns mit regionalen, ökologisch angebauten Lebensmitteln. Gerne vergeben die bestmögliche Wertung!

Bauernhofurlaub mit Wohlfühlgarantie

Fünf auf einen Streich Eltville
Reisezeitraum: Oktober 2007
Liebe Claudia, lieber Hans,
im Oktober kommen wir nun zum fünften Mal zu euch nach Goßmannsdorf auf den Demeterhof. Bei euch fühlen wir uns in der großen und wirklich gut eingerichteten Wohnung sehr wohl. Am tollsten finden wir eure Offenheit uns als Gästen gegenüber, so hat sich inzwischen eine echte Freundschaft entwickelt welche uns immer wieder mit Freude an die letzten Urlaube zurück denken läßt und noch mehr Vorfreude auf den kommenden Urlaub macht. Obwohl wir nun so oft bei euch waren, ist es immer wieder für die Kinder eine tolle Sache sich im Stall, in der großen Scheune, im Baumhaus und mit eurem Hund Caesar zu vergnügen. Für uns Eltern ist das Angebot in der Natur zum Wandern, Walken, Inlinern oder Laufen sehr gut. Auch bei den Ausflügen in Schwimmbäder, nach Bamberg, Coburg oder Schweinfurt kann man viel erleben. Ganz besonders mögen wir euer Bauernbrot und die Auswahl an Produkten in eurem Hofladen. In der super ausgestatteten Küche (für uns ist die Spülmaschine eine tolle Sache) der Ferienwohnnung kann man sich selbst verpflegen oder den geheimen Tips von euch folgend, in den umliegenden Gaststätten wirklich preisgünstig und gut Essen gehen (am liebsten zusammen mit euch). Das absolute Highlight ist immer unser traditioneller Abschlussabend am Lagerfeuer, worauf wir uns auch dieses Jahr schon wieder freuen. Es ist ja nicht mehr lange hin, dann sind wir wieder bei euch. Macht so weiter! Liebe Grüße (auch an Sarah und Julian), Max, Silke, Nicklas, Leana und Hendrik

Rundum schön

Jule, Lasse, Renate, Heiko, Andrea & Mette Mainz
Reisezeitraum: März 2008
Hallo Claudia und Hans,
unser verlängertes Wochenende bei Euch war rundum schön, wir haben die Zeit bei Euch in der schönen Wohnung in Verbindung mit der lieben Betreuung sehr genossen. Jule erzählt immer noch ganz begeistert von ihrem Ritt auf Peterle. Für uns alle sind die Tage wie im Fluge vergangen, und wir kommen ganz bestimmt wieder!!!
Lieben Gruß aus Mainz
Jule, Lasse, Renate, Heiko, Andrea & Mette

Bio Bauernhof Dünninger

Oli und Jutta Kempten
Bewertung wurde gespeichert: 25. Juli 2008 Reisezeitraum: Mai 2008
Hallo Claudia, hallo Hans,
nachdem wir nunmehr schon zum fünften Mal da waren, können wir nur sagen: Super wie immer !! Unsere Woche bei Euch ist immer noch bester Erinnerung, wir haben die tolle Unterkunft und die Nähe zur Natur sehr erholsam gefunden und genossen. Besonders praktisch ist natürlich auch der gut ausgestattete Hofladen (mit Selbstbedienung für die Feriengäste), so dass das lästige Einkaufen zu irgendwelchen Ladenöffnungszeiten entfällt. Die vielen Tiere sind für die Kinder natürlich ein Highlight und nicht zu vergessen das liebevolle Brotbacken einschließlich der selbst gebastelten Teig-Tierchen. Sobald es geht, kommen wir wieder.

Kindertraum

Alptug Offenbach
Bewertung wurde gespeichert: 15. Juli 2008 Reisezeitraum: Mai 2008
Hallo Claudia, hallo Hans,
unser Wochenende bei euch ist immer noch in lebendiger Erinnerung, wir haben die großartige, sehr geräumige und komfortable Unterkunft und die Nähe zur Natur sehr erholsam gefunden und genossen. Unsere Tochter füttert noch heute beim Spiel das Pferd Ginger und fährt Trecker mit Bauer Hans! Dieses Wochenende hat uns geholfen, die darauf folgenden stressigen Wochen gut zu überstehen! Für uns ist klar, dass wir spätestens nächstes Jahr wiederkommen möchten!!
viele liebe Grüße an Euch !!

Für meine liebsten das beste

highlanderin felsberg
Reisezeitraum: März 2008
was ich an urlaub mag?

Oase der ruhe & des guten essens

jöschen 55218 Ingelheim
Reisezeitraum: Mai 2008
Da kamen wir- Katharina, Walter, Berthold und ich am 23.Mai 2008 nach einem wilden Motorradritt durch Hessen & Thüringen leicht matt in unserem Domizil an und wurden sofort gut aufgenommen: Claudia und Hans sind einfach Menschen bei denen man sich wohl und gut aufgehoben fühlt. gut versorgt mit allem was der Hofladen hergab: selbst gebackenes Bauernbrot, Schinken, Käse, naturtrübes Bier - ein Genuss. am nächsten morgen Tipps für eine weitere Rundtour - Täler, Kurven, Steigungen, Landschaft und Dinkelcroissants - super, abends eine urtümliche Grillfete vom allerfeinsten mit allerfeinstem. Mmhh, das hat geschmeckt kurz: da fahren wir wieder hin und wieder ab, voll gepackt mit Schinken, Käse und Baaauuuueerrnbroooot.

Sehr schöne Ferienwohnung!

barba Oberbayern
Reisezeitraum: August 2007
Schöne großzügige Ferienwohnung mit Vollholzmöbeln, hell, schöner großer Balkon, sauber und gepflegt.
Sehr nette Vermieter, 1 schöner gemeinsamer Grillabend, der Hofladen ist praktischerweise jederzeit nutzbar, viele Tiere am Hof, die Kinder waren fast immer beschäftigt, die Lage ist ruhig, etwas abseits, die Umgebung schön zum Wandern und Radfahren, ein kleiner Badeweiher ist in der Nähe (ca. 20 min. zu Fuß), es gibt viele schöne kleine Dörfer in der Nähe. Auf jeden Fall empfehlenswert!

Wir kommen immer wieder

Ilvesheim
Reisezeitraum: November 2007
Dieses Jahr (2008) kommen wir bereits das Vierte mal zu Claudia und Hans. Warum? Weil es so schön ist. Die Ferienwohnungen hell und sauber. Der Bauernhof ein Paradies für unsere Kinder (7 und 10 Jahre). Weil es in der Umgebung viel zu entdecken gibt. Weil es einfach Spaß macht mit Claudia und Hans abends, bei einem guten Biobier, am Lagerfeuer zu sitzen und den Tag ausklingen zu lassen. So stellen wir uns einen schönen Urlaub vor.

Eine ganz und gar familientaugliche Wohnung - gemütlich und dabei von einer Großzügigkeit, wie man sie auf dem Ferienwohnungsmarkt schwer finden dürfte. Bei der hochwertigen und geschmackvollen Einrichtung wurde viel Wert auf natürliche Materialien gelegt - Bio bietet also nicht nur der Hof mit seinen Tieren und dem komfortablen Laden. Ein Feriendomizil lebt nicht zuletzt von den Menschen, die es anbieten. Claudia und Hans Dünninger sind Gastgeber mit dem Herz am rechten Fleck, bereichernde Gesprächspartner und hilfsbereit. Andererseits sind sie offen, den Alltag ihres Demeter-Bauernhofes schnuppern, sprich: ihre Gäste mal mit anpacken zu lassen. Fazit: kinderfreundliche Ferien mitten im Leben, keine inszenierte Märchenwelt. Drei Mal waren wir schon da und kommen gerne wieder.

Kontakt | Impressum